29. Mai 2015

Farbenkleid

Am Samstag bekam unser Haus sein erstes farbiges Kleid. Es wurde fleissig abgeklebt und gestrichen. An dieser Stelle nochmals ein GROSSES DANKESCHÖN an alle Helferinnen und Helfer. Ohne Euch wären wir noch immer am ersten Anstrich.
 
 
Es war ein schöner Tag mit unseren Kollegen. Sogar die Kinder waren beschäftigt und hatten ihre Freude. Auch das Wetter hat mitgespielt, es blieb trocken, die Sonne zeigte sich immer wieder und einige hatten am Abend eine leicht rötliche Farbe angenommen. Am meisten hat es meinen Mann erwischt. Aber für das Eincremen war keine Zeit.

 
 
 
Die Südseite ist bereits fertig. Ist die Farbe nicht schön.....ich bin absolut begeistert.
 
 
 
An der Westseite kommt nächste Woche als erstes das Gerüst weg, denn ab Dienstag ist das Aufbauteam wieder vor Ort. Dann wird das Terrassendach montiert und bis dahin muss diese Seite zweimal gestrichen sein.
 
 
 
 
Auch der gemütliche Teil ist nicht zu kurz gekommen. Von meiner Mutter wurden wir zu Mittag mit einem leckeren Wurstsalat und selbst gemachtem Brot verköstigt. Am Abend gab es feines vom Grill mit verschiedenen Salaten. Vielen Dank Mami, Dein Essen war fantastisch.
 
 

 
Morgen bekommt unser Haus den 2ten Anstrich. Ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende.
 
Macht's gut
Angélique

Kommentare:

  1. Liebe Angélique,
    Euer Haus sieht schon sehr schön aus und wenn mal etwas Farbe ins Spiel kommt, wird es gleich noch schöner. Bin gespannt wenn das Gerüst weg ist, bestimmt ein Traum !! Und toll, dass Ihr so viele Helfer habt, da macht es gleich doch noch mehr Freude.
    Wünsche Euch einen guten Start in die Woche.
    Viele liebe Grüße Jutta aus der Kleinen Lotta !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jutta
      Vielen Dank für Deine netten Worte! Streichen ohne Freunde ist fast nicht möglich, ich bin so happy, hatten wir so viele liebe Helferinnen und Helfer. Ich habe auch schon viel auf Deinem Blog gelesen, sehr schön ist Euer Haus geworden.
      Liebe Grüsse auch an Deinen Mann und vielleicht auf bald einmal!
      Angélique

      Löschen
  2. Schööööööön siehts schon aus. Mit so vielen Helfern macht das Streichen sicher doppelt Spass (wobei wir unsere Helfer fürs Kinderhüten eingesetzt haben und das Haus zu zweit gestrichen haben - ging auch, aber nochmals Streichen muss ich definitiv nicht;-)
    Ich bin schon sehr aufs Dach gespannt und freu mich auf weitere Posts von Dir.
    Herzlichst Léonie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angélique, euer Haus ist ein Traum!
    Obwohl unser Schwedenhäuschen ein rotes Kleid trägt, gefallen mir die Schwedenhäuser in grau auch ausgesprochen gut.
    Tolle Bilder, bin schon auf weitere Berichte gespannt.
    Liebe Grüße Matilda

    AntwortenLöschen
  4. Hey Angelique, das gseht schon wunderschön us!!! Kompliment do händ er scho viel gschafft! Mit em Blog machsch Du das au sehr guet er isch wunderschön worde!!!!
    Liäbi grüess
    conni

    AntwortenLöschen